Kashmiri

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel behandelt die Sprache Kashmiri, für den pakistanischen Terrorist siehe Mohammad Ilyas Kashmiri.
Kashmiri

Gesprochen in

Indien (Jammu und Kashmir), Pakistan
Sprecher 5 Millionen
Linguistische
Klassifikation
Offizieller Status
Amtssprache von Indien, Bundesstaat Jammu und Kashmir
Sprachcodes
ISO 639-1:

ks

ISO 639-2:

kas

ISO 639-3:

kas

Kashmiri (कॉशुर / کٲشُر kŏśur) ist eine Sprache aus der Gruppe der dardischen Sprachen innerhalb des indoarischen Zweigs der indoiranischen Untergruppe der indogermanischen Sprachfamilie.

Es wird von mindestens 5 Millionen (2002) Menschen als Muttersprache gesprochen, die überwiegend in Indien leben. Es ist eine von 22 offiziell anerkannten Sprachen Indiens und wird meistens in Devanagari geschrieben, seltener in einer erweiterten arabischen Schrift. Früher wurde Kashmiri mit einer eigenen Schrift Sharada geschrieben.

Weblinks[Bearbeiten]