Kasia Stankiewicz

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Kasia Stankiewicz (* 2. Juni 1977 in Działdowo, Polen) ist eine polnische Sängerin.

Biografie[Bearbeiten]

Kasia Stankiewicz nahm 1995 an der polnischen Fernsehsendung „Szansa na sukces“ (dt: Eine Chance auf Erfolg), einer Karaokeshow von TVP, teil und gewann den ersten Preis, indem sie ein Lied von einer der bekanntesten polnischen Bands "Varius Manx" sang. Nachdem deren Sängerin Anita Lipnicka die Band verließ, wurde Kasia Stankiewicz 1996 als Nachfolgerin eingeladen.

1999 veröffentlichte sie ihr erstes Soloalbum „Kasia Stankiewicz“. 2000 veröffentlichte sie ihr letztes Album mit Varius Manx, das Best-of-Album „Najlepsze z dobrych“ (dt: Die Besten von den Guten") mit einigen neuen Liedern. Danach nahm sie zwei Alben als Solokünstlerin auf. Zur Zeit bereitet die Sängerin ein neues Album vor.

Diskografie[Bearbeiten]

  • Ego (1996) – mit Varius Manx
  • End (1997) – mit Varius Manx
  • Kasia Stankiewicz (1999)
  • Najlepsze z dobrych (2000) – mit Varius Manx
  • Extrapop (2003)
  • Mimikra (2006)

Weblinks[Bearbeiten]