Katalonien-Rundfahrt 2009

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Endstand
Sieger Alejandro Valverde 24:12:10 h
Zweiter Daniel Martin + 0:15 min
Dritter Haimar Zubeldia + 0:22 min
Vierter Mikel Astarloza + 0:34 min
Fünfter José Ángel Gómez Marchante + 0:38 min
Sechster Jakob Fuglsang + 0:45 min
Siebter Alexander Djatschenko + 0:49 min
Achter Xavier Tondo + 0:56 min
Neunter Samuel Sánchez + 1:42 min
Zehnter David de la Fuente + 1:52 min
Bergwertung Julián Sánchez 49 P.
Zweiter Xavier Tondo 48 P.
Dritter José Luis Arrieta 42 P.
Sprintwertung Samuel Dumoulin 18 P.
Zweiter Javier Ramírez 6 P.
Dritter Cyril Dessel 3 P.
Teamwertung Astana 72:41:00 h
Zweiter Euskaltel-Euskadi + 2:22 min
Dritter ag2r La Mondiale + 6:23 min

Die 89. Katalonien-Rundfahrt ist ein Rad-Etappenrennen, das vom 18. bis 24. Mai 2009 stattfand. Das Rennen wurde über sechs Etappen und einem Prolog ausgetragen und zählt zur UCI ProTour 2009.

Etappen[Bearbeiten]

Etappe Tag Start–Ziel km Etappensieger Gesamtwertung
Prolog (1. Etappe) 18. Mai Lloret de Mar 003,6 NorwegenNorwegen Thor Hushovd NorwegenNorwegen Thor Hushovd
2. Etappe 19. Mai GironaRoses 163,1 DanemarkDänemark Matti Breschel SpanienSpanien Alejandro Valverde
3. Etappe 20. Mai Roses–La Pobla de Lillet 182,9 SpanienSpanien Alejandro Valverde
4. Etappe 21. Mai La Pobla de Lillet–Vallnord (Andorra) 175,7 SpanienSpanien Julián Sánchez
5. Etappe 22. Mai La Seu d’UrgellTorredembarra 201,3 RusslandRussland Nikolai Trussow
6. Etappe 23. Mai Torredembarra –Barcelona 150,5 NorwegenNorwegen Thor Hushovd
7. Etappe 24. Mai Sant Cugat del VallèsCircuit de Catalunya, (Montmeló) 110,8 NeuseelandNeuseeland Greg Henderson

Weblink[Bearbeiten]