Liste von Katastrophen der Luftfahrt

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Katastrophen der Luftfahrt)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Dieser Artikel enthält eine Auflistung der schwersten Flugunfälle und Katastrophen in der Geschichte der Luftfahrt.

Chronologische Listen von Flugunfällen[Bearbeiten]

Die 10 schwersten Katastrophen der Luftfahrt (nach Zahl der Opfer)[Bearbeiten]

  • 12. August 1985 Japan-Airlines-Flug 123: 520 Todesopfer. Nach dem Totalausfall aller vier hydraulischen Systeme fliegt eine nicht mehr steuerbare Boeing 747-100 gegen einen Berghang. Der Unfall wurde durch den Bruch des hinteren Druckschotts infolge eines Montagefehlers verursacht. Durch den Bruch entwich die unter Druck stehende Kabinenluft schlagartig in den Leitwerksbereich, wodurch Teile des Seitenleitwerks abgerissen und die dort verlaufenden Hydraulikleitungen durchtrennt wurden. Es ist das bislang schwerste Flugunglück mit nur einer einzigen verunglückten Maschine.
  • 3. März 1974 Turkish-Airlines-Flug 981: 346 Todesopfer. Eine McDonnell Douglas DC-10-10 verliert kurz nach dem Start vom Flughafen Paris-Orly die hintere Frachttür. Der plötzliche Druckabfall bewirkt einen partiellen Einbruch des Kabinenbodens und zerstört die dort verlaufenden elektrischen und hydraulischen Leitungen. Infolge der Beschädigungen stürzt die Maschine unkontrolliert in einen Wald.
  • 19. August 1980 Saudi-Arabian-Flug 163: 301 Todesopfer. Ein Feuer im Frachtraum einer Lockheed L-1011-200 TriStar greift auf das Passagierdeck über. Nach einer erfolgreichen Notlandung auf dem Flughafen Riad wird das Flugzeug nicht evakuiert. Alle 301 Insassen sterben infolge von Sauerstoffmangel und Rauchvergiftung.

Siehe auch[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

  • Andrew Brookes: Katastrophen am Himmel, Oktober 1994, Bernard & Graefe, ISBN 3-7637-5930-1
  • Terry Denham: World Directory of Airliner Crashes, Patrick Stephens Limited, ISBN 1-85260-554-5
  • David Gero: Luftfahrt-Katastrophen, Unfälle mit Passagierflugzeugen seit 1950, Motorbuch Verlag, ISBN 3-613-01580-3
  • B. I. Hengi, Herausgeber Josef Krauthäuser: Crash, Flugzeugunfälle 1945 - heute, Nara-Verlag, ISBN 3-925671-13-7
  • Helmut Kreuzer: Absturz, Die tödlichen Unfälle mit Passagierflugzeugen in Deutschland, Österreich und der Schweiz (seit 1950), Air Gallery Edition, Erding, 1. Auflage 2002, ISBN 3-9805934-3-6, (technisch-wissenschaftliche Darstellungen auf Basis der Flugunfalluntersuchungen von 40 Unfällen in der Zeit von 1951 bis 2001)
  • Stanley Stewart: Flugzeugkatastrophen, die die Welt bewegten, Bernard & Graefe, ISBN 3-7637-5859-3

Weblinks[Bearbeiten]