Kategorie:Aerophon

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

In dieser Kategorie werden Aerophone gelistet. Darunter fallen alle Instrumente, die durch schwingende Luft den Ton erzeugen. Traditionell werden Instrumente nach den Gruppen des klassischen Orchesters geordnet. Da diese Ordnung aber nicht für alle Instrumente passt, entstanden andere, die jedes mögliche Instrument nach der Tonerzeugung einordnen.

1. Ablenkungs-Aerophone

  • Flöten (Luftblattinstrumente): Blockflöte, Querflöte, Labialpfeife der Orgel ...
  • freie Ablenkungs-Aerophone

2. Unterbrechungs-Aerophone

  • Selbstklingende Unterbrechungs-Aerophone
dazu gehören unter anderem: Harmonikainstrumente: Akkordeon, Harmonium, Mundharmonika ... und Kategorie:Rohrblattinstrumente: Bawu, Oboe, Klarinette ...
  • Nichtselbstklingende Unterbrechungs-Aerophone: Schwirrholz, Sirene ...

3. Explosiv-Aerophone

zur Orientierung:

Sind zusammengesetzt aus allen Instrumenten, die der Tonerzeugung nach Schalmeien (Rohrblattinstrumente) genannt werden, sowie einem Teil der Flöten (Luftblattinstrumente).

bestehen aus Gruppen von verschiedenen Tonerzeugern: bestimmten Flöten (Luftblattinstrumente) und Zungen-Aerophonen.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Aerophones – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Unterkategorien

Es werden 4 von insgesamt 4 Unterkategorien in dieser Kategorie angezeigt:
In Klammern die Anzahl der enthaltenen Kategorien (K), Seiten (S), Dateien (D)

B

H

O

Z