Kawasaki VN

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Näheres ist auf der Diskussionsseite angegeben. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung.

VN (Vulcan) ist eine Motorradbaureihe von Kawasaki

VN 750 A/D[Bearbeiten]

Beschreibung[Bearbeiten]

ab 1986: (in Europa bis 1995, in USA bis 2006) VN 750 die „kleine“ Vulcan der VN-Reihe.

VN vorbereitet für den Toureneinsatz
VN in den Alpen: Colle del Lago dei Signori, Lig. Grenzkammstrasse

Die VN 750 A (A=US-Modell) erschien 1986 als Folgemodell für die VN 700 und setzte die Vulcan-Reihe fort, durfte mit diesem Namen jedoch nicht in Deutschland verkauft werden. Das deutsche Modell (VN 750 D) wurde gedrosselt angeboten, die US-Version ist offen.

In gewisser Weise wurde von Kawasaki damit die Quadratur des Kreises versucht. Einerseits sollte es ein Softchopper sein, andererseits sollte es sich fahren wie ein normales Straßenmotorrad.

Das Motorrad war aus technischer Sicht kein Chopper: zwei Nockenwellen, vier Ventile, Doppelzündung, Wasserkühlung, Hydrostößel, Kardanantrieb, Leistung eher im mittleren bis hohen Drehzahlbereich, Gussfelgen und -motorblock

Optisch jedoch war das Modell ein Softchopper, wenn auch vergleichsweise wendig.

Sie wurde in Deutschland 1995 durch die VN 800 abgelöst, da sich in diesem Markt der Cruiser-Look mit retrostilistischen Elementen durchsetzte, wird jedoch in den USA bis heute angeboten.

Technische Daten[Bearbeiten]

Abmessungen[Bearbeiten]

  • Abmessungen l/b/h: 2310/860/1235 mm
  • Radstand: 1585 mm
  • Bodenfreiheit: 135 mm
  • Sitzhöhe: 750 mm
  • Leergewicht: 241 kg
  • Radlast vorn/hinten (leer): 110 kg/131 kg
  • Tankinhalt: 13,5 l

Motor[Bearbeiten]

  • Motor: 4 Takt, 2 Zylinder V-Motor, DOHC 4 Ventile
  • BohrungxHub: 84,9x66,2 mm
  • Hubraum: 749 cm3
  • Verdichtung: 10,3:1
  • Motorleistung (USA/D): 67/50 PS bei 7500/min
  • Drehmoment max.: 56 Nm bei 3000/min

Fahrwerk[Bearbeiten]

  • Nachlauf: 127 mm
  • Nachlaufwinkel: 32 Grad
  • Bereifung vorn/hinten: 100/90-19/150/90-15
  • Federweg vorn/hinten: Telegabel 150/ Schwinge 90 mm

VN 800[Bearbeiten]

Beschreibung[Bearbeiten]

1995 präsentierte Kawasaki die VN 800 A, die als klassischer Chopper gebaut wurde. Als Vorbild diente die Harley-Davidson Softail.

1996 wurde die VN 800-Modellreihe mit dem Classic-Modell erweitert. Ein geändertes - jetzt kleineres und breiteres - Vorderrad, leicht veränderte Gabel- und Gabelbrücke sowie ein paar kleinere kosmetische Veränderungen machten den Chopper zum Cruiser. Als Vorbild diente die Harley-Davidson Heritage Softail.

Im Jahr 1999 wurde die Modellreihe durch die VN 800 Drifter nochmals ergänzt. Mattes Aluminium und schwarze Farbe statt viel Chrom, und vor allem große, geschwungene, weit geschlossene Front- und Heckschutzbleche bestimmten das Modell. Vorbild für diese gelungene Kopie war ein altes Modell des Motorradherstellers Indian.

2006 wurde die Produktion der VN 800-Baureihe komplett eingestellt und durch eine in vielen Details geänderte VN 900 ersetzt.

VN 900 Classic / Custom[Bearbeiten]

VN 900 Custom (Bj. 2014)

Ab 2006 900 cm3 im Kleid eines Cruiser. Mit Riemenantrieb

Technische Daten[Bearbeiten]

  • Modelljahr: 2006

Motor[Bearbeiten]

  • Motortyp: Flüssigkeitsgekühlter Viertakt-V-Twin
  • Hubraum: 903 cm³
  • Maximale Leistung: 37 kW (50 PS) bei 5.700/min (Bj. 2014 / 48PS)
  • Maximales Drehmoment: 78 Nm bei 3.700/min
  • Bohrung × Hub: 88 × 74,2 mm
  • Ventil-/Einlasssystem: SOHC, 8 Ventile
  • Kraftstoffzufuhr/Vergaser: Einspritzanlage: ø 34 mm × 2 mit doppelten Drosselklappen
  • Zündung: Digital
  • Starter: Elektro
  • Getriebe: 5-Gang

Fahrwerk[Bearbeiten]

  • Rahmentyp: Doppelschleifenrahmen aus hochfestem Stahl
  • Nachlaufwinkel/Nachlauf: 32° / 164 mm
  • Radaufhängung, vorn: 41-mm-Telegabel
  • Radaufhängung, hinten: Uni-Trak
  • Radfederweg, vorn: 150 mm
  • Radfederweg, hinten: 100 mm
  • Reifen, vorn: 130/90-16M/C 67H
  • Reifen, hinten: 180/70-15M/C 76H
  • Bremse, vorn: 300-mm-Einscheibenbremse, Doppelkolben
  • Bremse, hinten: 270-mm-Einscheibenbremse, Doppelkolben
  • Lenkwinkel, links / rechts: 38° / 38°
  • Radstand: 1650 mm

Sonstiges[Bearbeiten]

  • Tankinhalt: 20 Liter
  • Scheinwerfer automatisch Ein (AHO): Ja
  • Übereinstimmung mit EU-Abgasnorm: EURO 4

VN 1500[Bearbeiten]

Die komplette Baureihe der VN 1500 (international, nicht alle in Deutschland erhältlich)

  • VN1500 1987 A1
  • VN1500 B1:VULCAN 88 SE
  • VN1500 1988 A2
  • VN1500 1988 B2:VULCAN 88 SE
  • VN1500 1989 A3
  • VN1500 1989 B3:VULCAN 88 SE
  • VN1500 1990 A4:VULCAN 88
  • VN1500 1990 B4:VULCAN 88 SE
  • VN1500 1991 A5:VULCAN 88
  • VN1500 1992 A6:VULCAN 88
  • VN1500 1993 A7:VULCAN 88
  • VN1500 1994 A8:VULCAN 88
  • VN1500 1995 A9:VULCAN 88
  • VN1500 1996 A10:VULCAN 1500
  • VN1500 1996 C3:VULCAN 1500 L
  • VN1500 1996 D1:VULCAN 1500 CLASSIC
VN 1500 classic Baujahr 1996
  • VN1500 1997 A11:VULCAN 1500
  • VN1500 1997 C4:VULCAN 1500 L
  • VN1500 1997 D2:VULCAN 1500 CLASSIC
  • VN1500 1998 A12:VULCAN 1500
  • VN1500 1998 E1:VULCAN 1500 CLASSIC
  • VN1500 1999 A13:VULCAN 1500
  • VN1500 1999 E2:VULCAN 1500 CLASSIC
  • VN1500 1999 G1:VULCAN Classic Tourer
  • VN1500 1999 G1A:VULCAN Classic Tourer
  • VN1500 1999 J1:VULCAN 1500 DRIFTER
  • VN1500 2000 E3:VULCAN 1500 CLASSIC
  • VN1500 2000 G2A:VULCAN NOMAD
  • VN1500 2000 J2:VULCAN 1500 DRIFTER
  • VN1500 2000 L1:VULCAN 1500 Classic Tourer F.I.
  • VN1500 2000 N1:VULCAN 1500 CLASSIC Fi.
  • VN1500 2001 E4:VULCAN 1500 CLASSIC
  • VN1500 2001 G3:VULCAN 1500 Classic Tourer
  • VN1500 2001 L2:VULCAN 1500 Classic Tourer Fi.
  • VN1500 2001 N2:VULCAN 1500 CLASSIC Fi.
  • VN1500 2001 R1:VULCAN 1500 DRIFTER
  • VN1500 2002 E5:VULCAN 1500 CLASSIC
  • VN1500 2002 L3:VULCAN 1500 Classic Tourer Fi.
  • VN1500 2002 N3:VULCAN 1500 CLASSIC Fi.
  • VN1500 2002 P1:VULCAN 1500 MEAN STREAK
  • VN1500 2002 R2:VULCAN 1500 DRIFTER
  • VN1500 2003 E6:VULCAN 1500 CLASSIC
  • VN1500 2003 L4:VULCAN 1500 Classic Tourer Fi.
  • VN1500 2003 P2:VULCAN 1500 MEAN STREAK
  • VN1500 2003 R3:VULCAN 1500 DRIFTER
  • VN1500 2004 E7:VULCAN 1500 CLASSIC

Technische Daten VN 1500 Classic Tourer Fi[Bearbeiten]

  • Modelljahr 1994:

Motor[Bearbeiten]

  • Motortyp: Flüssigkeitsgekühlter 2-Zylinder-Viertakt-V-Motor
  • Hubraum: 1,470 cm³
  • Bohrung × Hub: 102 × 90 mm
  • Verdichtungsverhältnis: 9,0:1
  • Ventil-/Einlasssystem: SOHC, 8 Ventile
  • Maximale Leistung: 45 kW {61 PS}/4.700/min
  • Maximales Drehmoment: 113 Nm {11.5 kgf.m}/2.800/min
  • Kraftstoffzufuhr/Vergaser: Elektronische Kraftstoffeinspritzung
  • Zündung: Digital
  • Starter: Elektrisch
  • Getriebe: 4-Gang-Getriebe

Fahrwerk[Bearbeiten]

  • Rahmentyp: Doppelschleifen-Stahlrohrrahmen
  • Nachlaufwinkel/Nachlauf: 32°/189 mm
  • Radaufhängung, vorn: 41 mm Teleskopgabel
  • Radaufhängung, hinten: Schwinge mit zwei Stoßdämpfern
  • Radfederweg, vorn: 150 mm
  • Radfederweg, hinten: 100 mm
  • Reifen, vorn: 150/80-16M/C (71H)
  • Reifen, hinten: 200/60 R16 M/C 79V
  • Bremse, vorn: 280 mm Doppelscheibenbremse mit Doppelkolben-Bremssattel
  • Bremse, hinten: 320 mm Scheibenbremse mit Doppelkolben-Bremssattel
  • Abmessungen: (L × B × H) 2510 × 980 × 1435 mm
  • Radstand: 1,665 mm
  • Sitzhöhe: 720 mm

Sonstiges[Bearbeiten]

  • Tankinhalt: 19 Liter
  • Trockengewicht: 337 kg
  • Scheinwerfer automatisch Ein (AHO): Ja
  • Übereinstimmung mit EU-Abgasnorm: EURO 2

VN1500 2004 R4:VULCAN 1500 DRIFTER

VN 1600 Classic

VN 1600[Bearbeiten]

Hauptartikel: Kawasaki VN 1600

Baureihen von 2002 bis 2009:

  • VN1600 Classic 2003
  • VN1600 Classic 2004
  • VN1600 Mean Streak
  • VN1600 Tourer
  • VN1600 Classic Tourer

VN 1700[Bearbeiten]

Baureihen seit 2009:

  • VN1700 Classic
  • VN1700 Classic LT
  • VN1700 Voyager
  • VN1700 Nomad
  • VN1700 Vaquero

VN 2000[Bearbeiten]

VN 2000: Der derzeit weltweit hubraumgrößte V2-Motor
Hauptartikel: Kawasaki VN 2000

VN2000 2004 - 2005 - 2006 - 2008

Motor[Bearbeiten]

  • Motortyp: Flüssigkeitsgekühlter 2-Zylinder-Viertakt-V-Motor
  • Hubraum: 2,053 cm³
  • Bohrung × Hub: 103 × 123 mm
  • Verdichtungsverhältnis: 9,5:1
  • Ventil-/Einlasssystem: OHV, 4 Ventile pro Zylinder
  • Maximale Leistung: 76 kW (103 PS) bei 4800/min
  • Maximales Drehmoment: 177 Nm bei 3200/min
  • Kraftstoffzufuhr/Vergaser: Elektronische Kraftstoffeinspritzung
  • Getriebe: 5-Gang-Getriebe
  • Gewicht: 371 kg fahrbereit
  • Abmessungen: (L × B × H) 2535 mm × 1025 mm × 1155 mm
  • Radstand: 1735 mm

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Kawasaki VN – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien