Kawasaki ZX-7R

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Kawasaki Ninja ZX-7R war ein Motorrad der Kategorie Superbikes des japanischen Herstellers Kawasaki.

Sie ist die Nachfolgerin der Kawasaki ZXR750 und wurde von 1996 bis 2003 gebaut.
Die ZX-7RR war das Homologationsmodell für die Teilnahme an der Superbike WM. Die Doppel R unterschied sich in einigen Details von der "normalen" R. So war z.B. der 1. Gang wesentlich länger übersetzt, der Motor wurde mit Flachschieber- statt Gleichdruck-Vergasern ausgerüstet und sie besaß nur einen Sitzplatz.

Kawasaki
ZX7R.jpg
ZX-7R (ZX 750-P)
ZX-7RR (ZX 750-N)*
Hersteller: Kawasaki Heavy Industries
Produktionszeitraum 1996 bis 2003
Klasse Motorrad
Bauart Superbike
Motordaten
Typ: 4-Zylinder-Viertakt-Reihenmotor, DOHC, 4 Ventile pro Zylinder, zwei obenliegende Nockenwellen

Kühlung: Flüssigkeitskühlung
Gemischaufbereitung: Vergaser, Vier Keihin-Gleichdruck-Vergaser mit 38 mm Durchlass / *Vier Keihin-Flachschieber-Vergaser mit 41 mm Durchlass
Startsystem: Elektrostarter
Zündsystem: Digital-Transistorzündung

Hubraum (cm³) 748
Leistung (kW/PS) 72 / 98 bei 11.500 min−1 (offen 90 / 122 bei 11.800 min−1)
Drehmoment (N m) 74 bei 6800 min−1
(offen 75 bei 9.300 min−1)
Höchstgeschwin-
digkeit
 (km/h)
246 / (offen) 264
Getriebe 6-Gang, mit Leerlauffindung

Übersetzungen:
Primär:1,754
Sekundär: 2,688 / *2,625
1.Gang: 2,857 / *2,375
2.Gang: 2,000 / *1,894
3.Gang: 1,619 / *1,619
4.Gang: 1,391 / *1,409
5.Gang: 1,222 / *1,291
6.Gang: 1,103 / *1,200
Gesamtübersetzung: 5,203/ *5,527 (6. Gang)

Antrieb Kettenantrieb
Bremsen vorne: Gelochte Doppel-Scheibenbremse 320 mm
hinten gelochte Scheibenbremse 230
Radstand (mm) 1435 / *1420
Maße (L × B × H, mm): 2190 × 740 × 1130
Sitzhöhe (cm) 80,5
Leergewicht (kg) 203 / *200 (trocken)
Vorgängermodell ZXR 750
Nachfolgemodell ZX-10R

Technische Daten ZX750P / ZX-7R[Bearbeiten]

Abmessungen und Gewichte[Bearbeiten]

Länge: 2190 mm
Breite: 740 mm
Höhe: 1130 mm
Radstand: 1435 mm
Bodenfreiheit: 105 mm
Sitzbankhöhe: 805 mm
Trockengewicht: 203 kg
Gewichtsverteilung:
  • Vorne: 117 kg
  • Hinten: 115 kg
Leergewicht (fahrfertig): 232 kg
Zul. Gesamtgewicht: 415 kg
Tankinhalt: 18 l, davon 4 l Reserve

Motor[Bearbeiten]

Typ: 4-Zylinder-Viertakt-Reihenmotor, DOHC, 4 Ventile pro Zylinder
Kühlung: Flüssigkeitsgekühlt
Bohrung × Hub: 73 × 44,7 mm
Hubraum: 748 cm³
Verdichtung: 11,5:1
Leistung:
  • 72 kW (98 PS) bei 11,500 min−1
  • 90 kW (122 PS) bei 11,800  min−1 (hohe Vergaserdeckel)
Max. Drehmoment:
  • 74 Nm bei 6,800  min−1
  • 78 Nm bei 9,300  min−1 (hohe Vergaserdeckel)
Gemischaufbereitung: Vier Keihin-Gleichdruck-Vergaser CVK-D38 mit 38 mm Durchlass
Kraftstoff: Benzin bleifrei, mind. Oktanzahl ROZ 91
Starter: Elektroanlasser
Zündsystem: Digital-Transistorzündung
Schmiersystem: Druckumlaufschmierung (Nasssumpf mit Kühler)

Triebwerk[Bearbeiten]

Primärübersetzung:
  • Typ: Zahnrad
  • Übersetzung: 1,754 (93/53)
Getriebe:
  • Typ: 6-Gang-Getriebe, Klauengeschaltet, Zahnräder ständig im Eingriff
  • Übersetzungen:

- 1.Gang: 2,857 (40/14)
- 2.Gang: 2,000 (36/18)
- 3.Gang: 1,619 (34/21)
- 4.Gang: 1,391 (32/23)
- 5.Gang: 1,222 (33/27)
- 6.Gang: 1,103 (32/29)

Kupplung: Mehrscheibenölbadkupplung (Anti-Hopping-Kupplung)
Radantrieb:
  • Typ: Antriebskette
  • Übersetzung: 2,687 (43/16)
  • Gesamtübersetzung: 5,203 (6.Gang)

Rahmen und Fahrgestell[Bearbeiten]

Typ: Pressprofil Aluminium-Rahmen, Aluminium-Schwinge
Nachlaufwinkel: 25 °
Nachlauf: 99 mm
Räder: Aluminium-Gussräder
Vorderreifen: 120/70 ZR17 TL
Hinterreifen: 190/50 ZR17 TL
Vorderradfederung:
Hinterradfederung:
  • Typ: Zentralfederbein (Uni-Trak)
  • Federweg: 130 mm
Bremsen:
  • Vorne: gelochte Doppelscheibenbremse 320 mm
  • Hinten: gelochte einfach Scheibenbremse 230 mm

Fahrleistungen[Bearbeiten]

Beschleunigung (0-100 Km/h) 3,4 s
Höchstgeschwindigkeit: 246 km/h (98 PS)
  264 km/h (122 PS)
ZX-7R mit div. Umbauten

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Kawasaki ZX-7R – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien