Ken Baumann

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Kenneth „Ken“ Robert Baumann (* 8. August 1989 in Urbana, Illinois) ist ein US-amerikanischer Schauspieler.

Leben[Bearbeiten]

Ken Baumann wuchs in Abilene, Texas auf. Dort besaß seine Familie eine Pferderanch. Er fing im Alter von elf Jahren mit dem Schauspielern an. Deswegen zog er nach New York. Mit 14 Jahren zog er dann nach Los Angeles. Von 2008 bis 2013 war er in der Rolle des Benjamin „Ben“ Boykewich in der US-Fernsehserie The Secret Life of the American Teenager zu sehen. Ebenso spielte er eine Gastrolle in Eli Stone und Castle.

Am 16. Juni 2012 heiratete er die Schauspielerin Aviva Farber in Malibu.[1]

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. The Secret Life of the American Teenager Star Ken Baumann Weds Aviva Farber. people.com. 19. Juni 2012. Abgerufen am 17. August 2012.