Kenai Peninsula Borough

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Verwaltung
US-Bundesstaat: Alaska
Verwaltungssitz: Soldotna
Adresse des
Verwaltungssitzes:
144 North Binkley Street
Borough Seat
Soldotna, AK 99669-7599
Gründung:
Vorwahl: 907
Demographie
Einwohner: 55.400  (2000)
Bevölkerungsdichte: 1,3 Einwohner/km²
Geographie
Fläche gesamt: 64.114 km²
Wasserfläche: 22.640 km²
Karte
Karte von Kenai Peninsula Borough innerhalb von Alaska
Website: www.borough.kenai.ak.us

Der Kenai Peninsula Borough ist ein Borough (Bezirk) im Bundesstaat Alaska der Vereinigten Staaten von Amerika mit 55.400 Einwohnern (Stand: 2010). Der Verwaltungssitz ist Soldotna.

Geographie[Bearbeiten]

Der Borough liegt auf beiden Seiten des Cook Inlets zwischen der Alaskakette und der Kenai-Halbinsel, auf der sich der Kenai-Fjords-Nationalpark befindet. Der Borough hat eine Gesamtfläche von 64.114 Quadratkilometern; davon sind 41.474 Quadratkilometer Land und 22.640 Quadratkilometer (35,31 Prozent) Wasserflächen.

Städte und Orte[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Kenai Peninsula Borough – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

60.2-151.63Koordinaten: 60° 12′ N, 151° 38′ W