Kenduskeag Stream

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kenduskeag Stream
Vorlage:Infobox Fluss/KARTE_fehlt
Kenduskeag Stream in Bangor

Kenduskeag Stream in Bangor

Daten
Gewässerkennzahl US569098
Lage Penobscot County in Maine (USA)
Flusssystem Penobscot River
Abfluss über Penobscot River → Atlantischer Ozean
Ursprung Garland Pond
45° 2′ 5″ N, 69° 9′ 33″ W45.0347842-69.159209495
Quellhöhe 95 mVorlage:Infobox Fluss/NACHWEISE_fehlen [1]
Mündung in Bangor in den Penobscot River44.7975711-68.76836921Koordinaten: 44° 47′ 51″ N, 68° 46′ 6″ W
44° 47′ 51″ N, 68° 46′ 6″ W44.7975711-68.76836921
Mündungshöhe m[2]
Höhenunterschied 94 m
Länge 58 kmVorlage:Infobox Fluss/NACHWEISE_fehlen
Rechte Nebenflüsse Black Stream
Mittelstädte Bangor
Gemeinden Garland, Corinth, Kenduskeag, Glenburn

Der Kenduskeag ist ein 58 km langer rechter Nebenfluss des Penobscot River im US-Bundesstaat Maine.

Er durchfließt die Ortschaften Garland, Corinth, Kenduskeag und Glenburn und mündet in Bangor in den Penobscot River. Der Fluss ist wegen seiner hohen Fließgeschwindigkeit bei Sportlern beliebt. Viele Einheimische nutzen diesen Vorteil zum Kanufahren oder Ähnlichem.

Sonstiges[Bearbeiten]

Der real existierende Fluss spielt in der fiktiven Stadt Derry des Autors Stephen King eine wichtige Rolle, etwa in dessen Roman Es[3].

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Garland Pond im Geographic Names Information System des United States Geological Survey
  2. Kenduskeag Stream im Geographic Names Information System des United States Geological Survey
  3. Zur fiktiven Stadt Derry siehe auch King-Wiki