Kesko

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kesko Oyj
Kesko Logo.svg
Rechtsform Aktiengesellschaft (Finnland)
ISIN FI0009000202
Gründung 1940
Sitz Helsinki, FinnlandFinnland Finnland
Leitung Mikko Helander (CEO)
Esa Kiiskinen (Vorsitz)
Mitarbeiter 23.794 (31. Dez. 2014) [1]
Umsatz 9,071 Mio. Euro (2014) [1]
Branche Einzelhandel
Website http://www.kesko.com/

Kesko Oyj ist ein Handelsunternehmen mit Sitz in Helsinki, das in Finnland und Nordosteuropa Einzelhandelsketten zum Verkauf von Lebensmitteln, Möbeln, Bau- und Heimwerkermaterialien, Autos und Landmaschinenhandel betreibt.

Das Unternehmen wurde 1940 gegründet und beschäftigt rund 17.500 Mitarbeiter. Keskos Hauptkonkurrent in Finnland ist das Einzelhandelsunternehmen S-Group. Weitere Standorte von Kesko befinden sich in Estland, Lettland und Russland. Kesko ist an der Börse Helsinki im Aktienindex OMX Helsinki 25 gelistet.

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. a b Financial Statements Release 2014, Kesko, 10. Februar 2015