Kevin Brooks

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Kevin Brooks (* 30. März 1959 in Pinhoe bei Exeter in der Grafschaft Devon, England) ist ein britischer Schriftsteller.

Leben und Werk[Bearbeiten]

Kevin Brooks studierte in Birmingham und London (B. A. in Kulturwissenschaften, Universität Aston, 1983). Sein Geld verdiente er lange mit Gelegenheitsjobs u.a. als Tankwart, als Verkäufer im Londoner Zoo und als Gehilfe in einem Krematorium. Er spielte Gitarre in einer Punkrockband und schrieb eigene Songs. Seit dem überwältigenden Erfolg seines Debütromans Martyn Pig lebt er als freier Schriftsteller in Manningtree im County Essex.

Bibliografie[Bearbeiten]

Kinder- und Jugendbuch

Belletristik

Auszeichnungen[Bearbeiten]

Weitere Auszeichnungen

Weblinks[Bearbeiten]