Kevin P. Farley

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kevin P. Farley (2009)

Kevin Prindiville Farley (* 8. Juni 1965 in Madison, Wisconsin, USA) ist ein US-amerikanischer Schauspieler, Production Designer und Komponist.

Kevin Farley wurde als eines von fünf Kinder von Tom und Mary Anne Farley geboren. Er ist der jüngere Bruder des Comedians Chris Farley, der im Alter von 33 Jahre (1997) an einer Drogenüberdosis verstarb. Zudem hat er noch drei weitere Geschwister:

  • Barb, eine Kindergärtnerin
  • Tom Jr., der in einer Marketingfirma arbeitet und
  • John, der ebenfalls Schauspieler ist.

Farley machte seinen Abschluss in Betriebswirtschaftslehre (business) an der Marquette University in Milwaukee. Nach seinem Abschluss verkaufte er sechs Jahre lang Asphalt für die Firma seines Vaters, Scotch Oil. Chris konnte ihn jedoch schnell überzeugen, es auch im Show Business zu versuchen. Seinen ersten Bühnenauftritt hatte Farley am Chicago ImprovOlympic.

Größere Bekanntheit erlangte Farley u.a. als Doug Linus, seinerseits Mitglied der fiktiven Boyband 2gether, die auch im gleichnamigen MTV-Film sowie der gleichnamigen Fernsehserie zu sehen war.

Farley war seit 4. September 2004 mit Denise Trotter verheiratet. Die Ehe ist inzwischen geschieden.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten]

Gastauftritte[Bearbeiten]

  • 1997: Hinterm Mond gleich links (3rd Rock from the Sun, Fernsehserie, Folge 2x25)
  • 1997: Head Over Heels (Fernsehserie, Folge 1x01)
  • 1998: Die wilden Siebziger (That '70s Show, Fernsehserie, Folge 1x08)
  • 2000: Then Came You (Fernsehserie, Folge 1x03)
  • 2002/2003: Just Shoot Me – Redaktion durchgeknipst (Fernsehserie, 5 Folgen)
  • 2003: Absolut relativ (It's All Relative, Fernsehserie, 4 Folgen)
  • 2004: Meine wilden Töchter (8 Simple Rules, Fernsehserie, Folge 2x24)
  • 2004: Complete Savages (Fernsehserie, Folge 1x03)
  • 2004–2005: Joey (Fernsehserie, 3 Folgen)
  • 2005: Raven blickt durch (That's So Raven, Fernsehserie, Folge 3x32)
  • 2005: Hot Properties – Gut gebaut und noch zu haben (Fernsehserie, Folgen 1x09 und 1x11)
  • 2006: Mind of Mencia (Fernsehserie, Folge 2x07)
  • 2007: Monk (Fernsehserie, Folge 5x13)
  • 2007: Lass es, Larry! (Curb Your Enthusiasm, Fernsehserie, Folge 6x06)

Weblinks[Bearbeiten]