Kfz-Kennzeichen (Syrien)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kfz-Kennzeichen aus Syrien

Die syrischen Kfz-Kennzeichen besitzen seit 1997 eine schwarze Aufschrift auf weißem Hintergrund. Die Schilder sind viergeteilt. Im linken Feld findet sich unter dem Namen des Gouvernements in arabischer Schrift die eigentliche Registrierung bestehend aus maximal sechs Ziffern. Es folgen im zweiten Feld die übereinander angeordneten Buchstaben SYR als Abkürzung für den Landesname. Im dritten Teil des Schildes erscheinen die Buchstaben in arabischer Schrift und das vierte Feld wiederholt die Registrierung in arabischen Ziffern.
Es werden auch Schilder im US-Format ausgegeben. Kennzeichen für Fahrzeuge, die zum Personentransport oder anderweitig kommerziell genutzt werden, zeigen eine rote Aufschrift.

Weblinks[Bearbeiten]