Khan (Band)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Khan war eine britische Progressive Rock-Band aus der Canterbury-Szene.

Gegründet wurde sie von Steve Hillage (Gitarre), Nicholas Greenwood (Bass), Dick Henningham (Keyboards) und Pip Pyle (Schlagzeug). Die Band entschied sich für Terry King als Manager, der auch Caravan managte. Die sich nun anschließenden Konzerte u.a. mit Caravan, Steamhammer und Gnidrolog führten zu einem Vertrag mit Decca/Deram Records.

Das einzige Album "Space Shanty" wurde in der letzten Besetzung Steve Hillage (Gitarre), Nick Greenwood (Bass), David Stewart (Keyboards) und Eric Peachey (Schlagzeug) 1971/72 aufgenommen und 1972 veröffentlicht.

Weblinks[Bearbeiten]