Khorat-Thai

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Khorat Thai)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Khorat Thai sind eine Ethnie in der Nordostregion von Thailand, dem so genannten Isan.

Bevölkerung[Bearbeiten]

Die Khorat Thai zählen etwas mehr als 520.000 Angehörige (1984: mehr als 400.000[1]). Die größte Gruppe der Khorat Thai lebt in der Provinz Nakhon Ratchasima.

Sprache[Bearbeiten]

Die Sprache der Khorat Thai wird als Dialekt des Thai betrachtet, der zwischen der Hochsprache und dem Isan-Lao liegt[2].

Geschichte[Bearbeiten]

Die Khorat Thai sind eng mit den Thai verwandt. Sie sind einer Theorie zufolge Abkömmlinge von siamesischen Soldaten und Khmer-Frauen[3].

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. http://www.christusrex.org/www3/ethno/Thai.html
  2. William A. Smalley: Linguistic Diversity and National Unity: Language Ecology in Thailand. Univ. of Chicago Press 1994. S. 112
  3. http://countrystudies.us/thailand/42.htm

Weblinks[Bearbeiten]