Kick Buttowski – Keiner kann alles

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Seriendaten
Deutscher Titel Kick Buttowski – Keiner kann alles
Originaltitel Kick Buttowski: Suburban Daredevil
Produktionsland Vereinigte Staaten
Originalsprache Englisch
Jahr(e) seit 2009
Produktions-
unternehmen
Walt Disney Company
Länge 12 Minuten
Episoden 20+ in 2 Staffeln
Genre Comedy, Action
Titelmusik Kick Buttowski
Idee Sandro Corsaro
Musik Andy Sturmer
Deutschsprachige
Erstausstrahlung
26. März 2010 auf Disney XD
Synchronisation

Kick Buttowski – Keiner kann alles ist eine US-amerikanische Zeichentrickserie, die derzeit regelmäßig auf Disney XD ausgestrahlt wird.

Inhalt[Bearbeiten]

Der Junge Kick Buttowski will der waghalsigste Stuntman der Welt werden, wobei ihm sein Freund Gunther Magnuson hilft. Meistens will er am Anfang einer Episode einen Stunt ausführen, der dann aber nicht funktioniert. Seine Feinde lachen ihn dann aus. Dann versucht er es meist noch einmal, aber dann funktioniert der Stunt (meist) und er erntet Ruhm.

Charaktere[Bearbeiten]

  • Clarence „Kick“ Buttowski

Clarence „Kick“ Buttowski ist die Hauptfigur der Serie und recht klein. Sein Idol ist Billy Stumps.

  • Gunther Magnuson

Gunther Magnuson ist Kicks bester Freund und stammt aus Norwegen.

  • Bradley „Brad“ Buttowski

Brad ist der große Bruder von Kick. Er schikaniert ihn oft und nennt ihn dabei "Schmalhirn".

  • Brianna Buttowski

Brianna ist Kicks kleine Schwester und sehr modebewusst.

  • Wade

Wade ist der Besitzer der örtlichen Tankstelle „Food-N-Fix“.

  • Kendall

Kendall ist die Streberin in Kicks Klasse. Ihr Vater ist Direktor.

  • Jackie

Jackie ist eine Freundin von Kick und Gunther und unsterblich in Kick verliebt. Sie ist aber recht unbeliebt, ihre Geburtstags-Stammgäste sind Kick und ein Steppenläufer.

Ausstrahlungsdaten[Bearbeiten]

In den USA wird die Serie regelmäßig auf Disney XD gezeigt. Seit dem 16. März 2010 läuft sie auf dem gleichen Fernsehsender auch in Deutschland und ist seit dem 30. April 2011 auch auf dem Free-TV-Sender Super RTL zu sehen.

Synchronisation[Bearbeiten]

Die Serie wird für die deutschsprachige Fernsehausstrahlung durch die Firma Hermes Synchron GmbH Potsdam synchronisiert. Dialogbuch und -regie führte Sven Plate.[1] Die Tabelle nennt die Synchronsprecher der am häufigsten auftretenden Darsteller:

Charakter Englischer Sprecher Deutscher Sprecher
Clarence „Kick“ Buttowski Charlie Schlatter Sebastian Schulz
Gunther Magnuson Matt L. Jones Dirk Stollberg
Bradley „Brad“ Buttowski Danny Cooksey Dirk Petrick
Wade Eric Christian Olson Tim Knauer
Kendall Emily Osment Sonja Spuhl

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Kick Buttowski – Keiner kann alles in der Deutschen Synchronkartei, aufgerufen am 02. Jan. 2011