FC Kilikia Jerewan

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Kilikia Jerewan)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kilikia Jerewan
Kilikia Logo.PNG
Voller Name FC Kilikia Jerewan
Ort Jerewan
Gegründet 1992
Aufgelöst 2011
Vereinsfarben Rot-Weiß
Stadion Stadion Hrazdan, Jerewan
Höchste Liga Bardsragujn chumb
Erfolge 5. Platz (2005)
Heim
Auswärts
Vorlage:Infobox Historischer Fußballverein/Wartung/UnvollständigHeim
Vorlage:Infobox Historischer Fußballverein/Wartung/UnvollständigAuswärts

Der FC Kilikia Jerewan (Armenisch: Ֆուտբոլային Ակումբ Կիլիկիա Երեւան) war ein armenischer Fußballverein aus der Hauptstadt Jerewan.

Geschichte[Bearbeiten]

Der Verein spaltete sich vom FC Pjunik Jerewan, wie er von 1995-1999 hieß, ab. Zuvor war er auch als von 1992 bis 1995 als Homenetmen bekannt. Als Homenetmen teilten sie sich 1992 mit dem FC Schirak Gjumri die armenische Fußballmeisterschaft, während sie als Pjunik sowohl 1996, als auch 1997 Meister wurden. Doch der armenische Fußballverband betrachtet diese Meisterschaften als Gewinn des jetzigen FC Pjunik Jerewan. 1999 änderten sie ihren Namen zu Kilikia und nach nur einer Saison stiegen sie aus der höchsten Spielklasse ab, nachdem sie die Teilnahmegebühr nicht zahlten. 2003 schafften sie erneut den Aufstieg und beendeten seither die Liga als Sechster und Fünfter. Mit dem fünften Platz 2005, verdienten sie sich einen Startplatz im UEFA Intertoto Cup 2006. 2007 stieg man als Tabellenneunter aus der obersten Spielklasse ab.

Erfolge[Bearbeiten]

Bekannte Spieler[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]