Kim Chol-ho

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche



Kim Chol-ho
Spielerinformationen
Geburtstag 15. Oktober 1986
Geburtsort Nordkorea
Position Abwehr, Mittelfeld
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
Sportgruppe Pjöngjang
Nationalmannschaft2
2004–2005 Nordkorea mind. 9 (1)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
2 Stand: 15. Dezember 2009

Kim Chol-ho (* 15. Oktober 1986) ist ein nordkoreanischer Fußballspieler.

Karriere[Bearbeiten]

Kim tritt international als Spieler der Sportgruppe Pjöngjang in Erscheinung.

Zwischen 2004 und 2005 kam er zu mindestens neun Einsätzen im nordkoreanischen Nationalteam. In der Qualifikation zur Weltmeisterschaft 2006 wurde er fünf Mal eingesetzt und erzielte einen Treffer, beim King’s Cup 2005 in Thailand stand er mit der Auswahl im Finale. Auch an der Endrunde der Ostasienmeisterschaft 2005 nahm er als Stammspieler teil und belegte am Ende Rang 3.

Weblinks[Bearbeiten]

Koreanischer Name Anmerkung: Bei diesem Artikel wird der Familienname vor den Vornamen der Person gesetzt. Dies ist die übliche Reihenfolge im Koreanischen. Kim ist hier somit der Familienname, Chol-ho ist der Vorname.