Kinetics Internet Protocol

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen folgende wichtige Informationen: Beschreibung, Funktionsweise, Verwendung / Bedeutung, ...

Du kannst Wikipedia helfen, indem du sie recherchierst und einfügst, aber kopiere bitte keine fremden Texte in diesen Artikel.

Kinetics Internet Protocol (KIP) ist ein Netzwerkprotokoll zum Verkapseln und Routing- von AppleTalk-Datenpaketen über IP. Es steuert auch die Routingtabellen.

Es ist definiert in RFC 1742.

Literatur[Bearbeiten]

  • Sidhu, Andrews, Oppenheimer: Inside AppleTalk, 2nd, Addison-Wesley, 1999
  • Apple Computer Inc.: Inside Macintosh: Networking, 2nd, Addison-Wesley, 1994, Chapter 1 - Introduction to AppleTalk (Online-Version)