kkStB 66

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
KFNB X / kkStB 66 / ČSD 314.3 / PKP TKh17
KFNB X 46 später kkStB 66.12
Technische Daten
Nummernbereich 35–46 47–56 57–71
Bauart C n2t
Zylinder-Ø 430 mm
Kolbenhub 600 mm
Treibrad-Ø 1186 mm
Laufrad-Ø vorne
Laufrad-Ø hinten
fester Radstand 3400 mm
Gesamtradstand 3400 mm
Gesamtradstand + Tender
Heizfl. d. Rohre 96,0 m² 86,0 m²
Heizfl. d. Feuerbüchse 7,60 m² 6,00 m²
Rostfl. 1,60 m² 1,40 m²
Dampfdruck 13,0
Gewicht (leer) 34,9 t 32,9 t 33,1 t
Adhäsionsgewicht 42,0 t 41,1 t 41,8 t
Dienstgewicht 42,0 t 41,1 t 41,8 t
Dienstgewicht + Tender
Wasser 5,6 m³
Kohle 2,0 m³
Länge 9,370 m
Länge + Tender
Höhe 4,238 m

Die Dampflokomotivreihe kkStB 66 war eine Verschub-Tenderlokomotivreihe der kkStB, die ursprünglich von der KFNB stammte.

Die Maschinen der Reihe KFNB X wurden wegen des steigenden Lokomotivbedarfs im Rangierdienst beschafft, dem die eingesetzten Maschinen der Reihen KFNB VIII, KFNB Vc 2, KFNB VII und älteren 1B-Personen- und Güterzugloks nicht mehr gerecht wurden. Die Lokomotivfabrik der StEG lieferte 1898 bis 1908 37 Stück dieser Lokomotiven der Bauart C, wobei die letzten 5 bereits nach der Verstaatlichung von der kkStB bestellt wurden. Sie standen hauptsächlich in Dzieditz, Krakau, Mährisch Ostrau und Prerau in Verwendung.

Bei der kkStB wurde die KFNB X als Reihe 66 bezeichnet.

Nach dem Ersten Weltkrieg kam die Reihe 66 als Reihe TKh 17 zur PKP (12 Stück) und als Reihe 314.3 zur ČSD (24 Stück). Die 66.27 wurde von der PKP ausgeschieden, bevor sie in deren Nummernschema eingereiht wurde. Die ČSD musterte die Reihe 314.3 bis 1965 aus. Eine Lokomotive hat als Werklokomotive bis in unsere Tage überlebt und befindet sich als 314.303 im betriebsfähigen Zustand.[1]

Literatur[Bearbeiten]

  • Alfred Horn: Die Kaiser-Ferdinands-Nordbahn, Die Bahnen Österreich-Ungarns, Band 2, Bohmann Verlag, 1970
  • Karl Gölsdorf: Lokomotivbau in Alt-Österreich 1837–1918, Verlag Slezak, 1978, ISBN 3-900134-40-5
  • Dieter Zoubek - Erhaltene Dampflokomotiven in und aus Österreich, Eigenverlag, 2004, ISBN 3-200-00174-7
  • Johann Blieberger, Josef Pospichal: Enzyklopädie der kkStB-Triebfahrzeuge, Band 3. Die Reihen 61 bis 380. bahnmedien.at, 2010, ISBN 978-3-9502648-6-9

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. 314.303 auf Sonderfahrt bei Kojetín. Foto auf www.k-report.net