Kleiner Roter Traktor

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Seriendaten
Deutscher Titel Kleiner Roter Traktor
Originaltitel Little Red Tractor
Produktionsland Vereinigtes Königreich
Originalsprache Englisch
Jahr 2003-2006
Länge 10 Minuten
Episoden 75 in 5 Staffeln
Genre Kinder-Trickfilm
Titelmusik Robert Missler
Idee Colin Reeder, Peter Tye
Musik Michael Cross, Stan Callimore

Kleiner Roter Traktor ist eine britische Puppentrickserie in Stop-Motion-Technik, die von der Little Entertainment Group produziert und in Deutschland im KI.KA ausgestrahlt wird. In Großbritannien ist die Serie im Kleinkindprogramm CBeebies der BBC zu sehen.

Handlung[Bearbeiten]

Die Serie spielt in der Umgebung des fiktiven, ländlich geprägten Dorfes Plätscherbach. Sie erzählt von den Erlebnissen eines kleinen roten Traktors älteren Baujahrs und seines Fahrers, des Landwirts Jan. Gemeinsam helfen sie ihren Nachbarn aus großen und kleinen Notlagen. Diese entstehen häufig durch unüberlegte Handlungen ihres Nachbarn Jasper Junker und dessen Hang zu hochtechnischen Lösungen, die im entscheidenden Moment versagen.

Episoden[Bearbeiten]

(sortiert laut KiKa. Mit Angabe der Drehbuchtautoren.)

  1. Der große Knall - Keith Littler
  2. Die Leiter - Jimmy Hibbert
  3. Der Goldpokal - Keith Littler
  4. Der kleine rote Traktor hat Geburtstag - Keith Littler
  5. Die Heuernte - James Mason
  6. Ein glücklicher Tag - Jimmy Hibbert
  7. Beeren pflücken - Jimmy Hibbert
  8. Jan kann alles - Keith Littler
  9. Flieg, Drache, Flieg - Keith Littler
  10. Der Flohmarkt - Keith Littler
  11. Ein stürmischer Tag - Russel Haigh
  12. Tigertatzen - Jimmy Hibbert
  13. Hof des Jahres - Keith Littler
  14. Der Staudamm - Russel Haigh
  15. Das Schweigen der Kühe - Jimmy Hibbert
  16. Das große Niesen - Keith Littler
  17. Der Geheimplatz - James Mason
  18. Der geheime Angelplatz - Russel Haigh
  19. Die Superdetektive - Keith Littler
  20. Oben auf dem Dach - Russel Haigh
  21. Lichterketten - Keith Littler
  22. Flecki haut ab - Russel Haigh
  23. Mach´s gut, Großer Blauer - Russel Haigh
  24. Im Auge des Drachen - Jimmy Hibbert
  25. Endlich Wasser - Keith Littler
  26. Die Überraschungsparty - Russel Haigh
  27. Die Bestie vom Plätscherbach -
  28. Die Zugmaschine - Keith Littler
  29. Der Stadtjunge - Jimmy Hibbert
  30. Kreise im Kornfeld - Russel Haigh
  31. Fliegende Kartoffeln - Russel Haigh
  32. Das Rockkonzert - Jimmy Hibbert
  33. Der Neuankömmling - Keith Littler
  34. Ein schönes Schlammwetter - Russel Haigh
  35. Der Hochsitz - Keith Littler
  36. Immer Ärger mit der Technik - Jimmy Hibbert
  37. Vom Winde verweht - Russel Haigh
  38. Das Drama mit dem Lama -
  39. Mitbürger des Jahres - Russel Haigh
  40. Im Zucchinifieber - Jimmy Hibbert
  41. Der vergrabene Schatz - Jimmy Hibbert
  42. Auf Geisterjagd - Jimmy Hibbert
  43. Die Gutshofrakete - Jimmy Hibbert
  44. Die Schnitzeljagd - Jimmy Hibbert
  45. Maulwurfshügel und Windmühlenflügel - Keith Littler
  46. Der Maibaum - Jimmy Hibbert
  47. Das Erntefest - Russel Haigh
  48. Plätscherbach-Olympiade - Keith Littler
  49. Der Doppelgänger - Jimmy Hibbert
  50. Heiße Zeiten - Russel Haigh
  51. Alles Käse - Jimmy Hibbert
  52. Der Zauberhut - Keith Littler
  53. Donnerwetter - Russel Haigh
  54. Rettung in letzter Minute - Russel Haigh
  55. Vermisst - Keith Littler
  56. Auf und davon -
  57. Das Kartoffelrennen -
  58. Theater, Theater - Russel Haigh
  59. Das Känguru - Russel Haigh
  60. Große und kleine Fische -
  61. Die Schatzkarte -
  62. Plätscherbacher Bergrennen -
  63. Der Wohltätigkeitslauf -
  64. Film ab! - Jimmy Hibbert
  65. Das Seifenkistenrennen - Keith Littler
  66. Das Entennest - Russel Haigh
  67. Karottendiebe - Russel Haigh
  68. Milchshake - Russel Haigh
  69. Der Stromausfall - Russel Haigh
  70. Aus Alt mach Neu - Keith Littler
  71. Der Regentanz - Keith Littler
  72. Der Rennesel - Russel Haigh
  73. Zu kalt für Schnee -
  74. Landleben - Russel Haigh
  75. Willkommen zu Hause - Russel Haigh

Figuren[Bearbeiten]

Jan[Bearbeiten]

Jan ist Landwirt wie schon seine Eltern und Großeltern. Er führt den bescheidenen Gösselhof, den er mit der Titelfigur bewirtschaftet. Jan ist kinderlieb und immer hilfsbereit. Er wird in der deutschen Fassung von Eberhard Haar gesprochen. Seinen ersten Auftritt hat er in Der große Knall.

Kleiner roter Traktor[Bearbeiten]

Der kleine rote Traktor hilft Jan beim Bewirtschaften des Gösselhofes. Er trägt deutlich menschliche Züge. Auch wenn er sich nicht verbal äußert, so kann der dennoch durch freudiges Hupen und Hüpfen auf seiner Vorderachse Freude und Zustimmung signalisieren. Reales Vorbild für den kleinen roten Traktor ist ein Massey-Harris Pony aus den 1950er Jahren. Seinen ersten Auftritt hat er in Der große Knall.

Jasper Junker[Bearbeiten]

Jasper Junker wird von allen Dorfbewohnern nur "Herr Junker" genannt. Er stammt aus der Stadt und fühlt sich gelegentlich den Landbewohnern überlegen. Er wohnt auf dem herrschaftlichen Gutshof, den er mit modernen technischen Hilfsmitteln wie dem Mähdrescher Ernter und dem Großen Blauen bewirtschaftet. Er hat eine Schwäche für allerlei technisches Spielzeug und materialistische und egoistische Eigenschaften, die ihn regelmäßig in Schwierigkeiten bringen. Deutscher Sprecher ist Gustav-Adolph Artz. Seinen ersten Auftritt hat er in Der große Knall.

Großer Blauer[Bearbeiten]

Der Traktor des Gutshofes. Kann wie der kleine rote Traktor Gefallen oder Missfallen durch sein Mehrklanghorn ausdrücken, hat aber keine anthropomorphen Züge. Seinen ersten Auftritt hat er in Der große Knall.

Stumpi[Bearbeiten]

Stumpi ist Müller in seiner Windmühle, die er mit seiner Frau Elsie betreibt. Stumpi ist dicklich, schon älter und weißhaarig. Er neigt zum Missfallen seiner Frau zum Müßiggang. Er ist gutmütig und hilft seinen Nachbarn, wo er kann. Als Gefährt dient ihm sein Quad Flitzer, welches er allerdings nur sehr schlecht beherrscht und das ihn ständig abwirft, vor allem beim Bremsen. Seine deutsche Stimme leiht ihm Peter Kirchberger. Seinen ersten Auftritt hat er in Der große Knall.

Walter[Bearbeiten]

Walter betreibt mit seiner Tochter Nicola die Autowerkstatt mit angeschlossener Tankstelle und kleinem Shop. Er hat eine große Vorliebe zur Rockmusik und singt gerne bei der Arbeit, die er manchmal etwas ungeschickt erledigt. Dann muss ihm seine Tochter, die insgesamt die geschicktere Handwerkerin ist, zur Hand gehen. In seiner Freizeit versucht er den Oldtimer Rosti wieder flott zu machen. Dennoch bleibt Rosti regelmäßig liegen und bringt Walter in Schwierigkeiten. Gesprochen wird er von Robert Missler, der auch das Titellied singt. Seinen ersten Auftritt hat er in Der große Knall.

Nicola[Bearbeiten]

Walters Tochter führt mit ihrem Vater zusammen die Werkstatt und Tankstelle. Sie ist eine geschickte und hilfsbereite Mechanikerin. Für Einsätze außerhalb der Werkstatt steht ihr der Abschleppwagen Schleppi zur Verfügung. Gesprochen wird sie von Stephanie Kirchberger. Ihren ersten Auftritt hat sie in Der große Knall.

Emma und Max Tormann[Bearbeiten]

Emma und Max sind die Nachbarskinder des Gösselhofes, weshalb sie gern bei Jan zu Besuch sind und mit ihm Ausfahrten im kleinen roten Traktor unternehmen. Sie werden von Florentine Draeger und Mohammed Ponten gesprochen. Ihren ersten Auftritt haben beide in Der große Knall.

Thomas[Bearbeiten]

Der Neffe von Herrn Junker zieht erst im Laufe der Serie aufs Land und muss sich an das Landleben adaptieren. Er wird Spielkamerad der gleichaltrigen Nachbarskinder Emma und Max. Er ist der einzige, der Herrn Junker mit seinem Vornamen als Onkel Jasper anspricht. Er wird von Tim Kreuer gesprochen. Seinen ersten Auftritt hat er in Der Stadtjunge.

weitere Charaktere[Bearbeiten]

Personen[Bearbeiten]

  • Elsie, Stumpis Frau, die ihn immer wieder zur Arbeit ermuntert. Deutsche Stimme: Micaëla Kreißler. Erster Auftritt: Der große Knall.
  • Laura und Michael Tormann, die Eltern von Emma und Max. Deutsche Stimmen: Tina Eschmann und Konstantin Graudus. Laura hat ihren ersten Auftritt in Die Leiter und Michael in Fliegende Kartoffeln.
  • Fritz Knipser, Text- und Fotojournalist der Lokalzeitung Plätscherbach-Bote, der jedoch auch für ein überörtliches Magazin schreibt. Gesprochen von Sven Dahlem. Erster Auftritt: Der Flohmarkt.
  • Leo, Neffe von Walter, der ab und zu zu Besuch kommt. Deutsche Stimme: Vincent Uecker. Erster Auftritt: Immer Ärger mit der Technik.

Fahrzeuge[Bearbeiten]

  • Schleppi, der Abschleppwagen aus Walters Werkstatt.
  • Flitzer, Stumpis Quad.
  • Rosti, Oldtimer, Walters Bastelobjekt.
  • Ernter, der Mähdrescher des Gutshofs.

Weblinks[Bearbeiten]