Kleingebiet Kiskőrös

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Kleingebiet Kiskőrös (ungarisch Kiskőrösi kistérség) ist eine ungarische Verwaltungseinheit (LAU 1) innerhalb des Komitats Bács-Kiskun.

Der Verwaltungssitz ist in Kiskőrös.

Gemeinden[Bearbeiten]

Akasztó Bócsa Császártöltés Csengőd Fülöpszállás
Imrehegy Izsák Kaskantyú Kecel Kiskőrös
Páhi Soltszentimre Soltvadkert Tabdi Tázlár

46.6519.333333333333Koordinaten: 46° 39′ N, 19° 20′ O