Kloster Sant Jeroni de Cotalba

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kloster Sant Jeroni de Cotalba
Kloster Sant Jeroni de Cotalba
Kloster Sant Jeroni de Cotalba
Lage SpanienSpanien Spanien
Region Valencia
Liegt im Bistum Valencia
Koordinaten: 38° 56′ N, 0° 15′ W38.940752777778-0.24620555555556Koordinaten: 38° 56′ 27″ N, 0° 14′ 46″ W
Patrozinium Hieronymus (Kirchenvater)
Gründungsjahr 1388 durch Hieronymiten
Jahr der Auflösung/
Aufhebung
1835
Mutterkloster Kloster Xabia
Kongregation Hieronymiten

Das Kloster Sant Jeroni de Cotalba, (spanisch San Jerónimo de Cotalba) war ein von 1388 bis 1835 bestehendes Hieronymitenkloster in der Gemeinde Alfahuir, Provinz Valencia der Autonomen Gemeinschaft Valencia, Spanien.

Es befindet sich in Privatbesitz und ist seit 2005 im Einvernehmen mit dem Ministerium für Kultur für die Öffentlichkeit zugänglich. Dieses geschützte Kulturgut, aus dem 14. Jahrhundert enthält wichtige Elemente im Mudéjarstil, Gotik, Barock und Klassizismus.


Galerie[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Kloster Sant Jeroni de Cotalba – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien