Kofel (Begriffsklärung)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Kofel stammt aus dem Bairischen Sprachraum und steht für:

Name für:

  • Kofel, ein 1.342 m hoher Berg in den Ammergauer Alpen
  • Kofel, Bezeichnung für den Schlossberg in Kastelruth, Südtirol

Namensbestandteil mehrerer Berge oder Berggruppen:

Namensbestandteil in Ortsnamen:

Siehe auch:

Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.