Kohn

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Kohn (hebräisch ‏כֹּהֵן‎) ist ein verbreiteter jüdischer Familienname, der in verschiedenen Varianten bzw. Schreibweisen existiert.

Herkunft und Bedeutung[Bearbeiten]

Kohn (kōhēn) ist der biblische Name von Angehörigen einer Gruppierung mit priesterlichen Funktionen im Judentum (Kohanim). Sie werden als männliche Nachkommen Aarons und Zadoks angesehen.

Varianten[Bearbeiten]

Namensträger[Bearbeiten]


Siehe auch:

Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.