Kokolik River

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kokolik River
Vorlage:Infobox Fluss/KARTE_fehlt

BW

Daten
Gewässerkennzahl US1404902
Lage North Slope Borough in Alaska (USA)
Flusssystem Kokolik River
Quellgebiet De Long Mountains
68° 30′ 21″ N, 162° 9′ 45″ W68.505833-162.1625
Mündung Kasegaluk-Lagune (Tschuktschensee) bei Point Lay69.770833-162.9966670Koordinaten: 69° 46′ 15″ N, 162° 59′ 48″ W
69° 46′ 15″ N, 162° 59′ 48″ W69.770833-162.9966670
Mündungshöhe m[1]Vorlage:Infobox Fluss/HÖHENUNTERSCHIED_fehlt

Vorlage:Infobox Fluss/BILD_fehlt

Der Kokolik River ist ein Zufluss der Tschuktschensee in der North Slope von Alaska in den Vereinigten Staaten.

Der Kokolik River entspringt in den De Long Mountains, fließt nordwestlich und mündet eine Meile östlich der Stadt Point Lay in den südlichen Teil der Kasegaluk-Lagune, die mit der Tschuktschensee verbunden ist.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Kokolik River im Geographic Names Information System des United States Geological Survey