Kommunalwahlen in der Türkei 1950

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Bei den Kommunalwahlen in der Türkei 1950 wurden Bürgermeister und die Stadt- und Gemeinderäte in einer Listenwahl gewählt. Es kam zu einem starken Zuwachs der Stimmen für die islamisch-konservative Demokratische Partei unter Adnan Menderes, welche die Kommunalwahlen gewann.

Ergebnisse[Bearbeiten]

Partei Vorsitz Anteil
Demokrat Parti Adnan Menderes 54,70 %
Cumhuriyet Halk Partisi İsmet İnönü 45,30 %
Gesamt - 100.00 %