Konecranes

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Konecranes Oyj
Konecranes-Logo.svg
Rechtsform Aktiengesellschaft (Finnland)
ISIN FI0009005870
Gründung 1994
Sitz FinnlandFinnland Finnland, Hyvinkää
Leitung Pekka Lundmark (CEO)
Stig Gustavson (Vorsitz)
Mitarbeiter 9.782 (Dezember 2009) [1]
Umsatz 1.671 Mio. € (2009) [1]
Branche Maschinenbau
Website http://www.konecranes.com

Konecranes Oyj ist ein börsennotiertes Unternehmen mit Firmensitz in Hyvinkää in Finnland.

Konecranes wurde 1994 durch Abtrennung vom Unternehmen Kone als eigenständiges Unternehmen gegründet.

2002 wurde mit der japanischen Meidensha Corporation das Joint Venture Meiden Hoist System gegründet.[2]

Das Unternehmen produziert vorwiegend verschiedene Sorten von Kränen und deren Ausrüstungsgegenstände. Im Unternehmen sind 9.782 Mitarbeiter beschäftigt (Stand: Ende 2009).

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. a b Jahresbericht 2009 (PDF; 2,2 MB)
  2. KCI Konecranes takes stake in Japanese hoist manufacturer