Konia

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel beschreibt eine Fischgattung. Zu der türkischen Stadt siehe Konya.
Konia
Systematik
Überordnung: Cichlomorphae
Ordnung: Cichliformes
Familie: Buntbarsche (Cichlidae)
Unterfamilie: Pseudocrenilabrinae
Tribus: Oreochromini
Gattung: Konia
Wissenschaftlicher Name
Konia
Trewavas in Trewavas, Green & Corbet, 1972

Konia ist eine Fischgattung aus der Familie der Buntbarsche (Cichlidae). Sie kommt endemisch im Vulkansee Barombi Mbo in Westkamerun vor. Die Gattung wurde nach einem lokalen Namen für diese Buntbarsche benannt.

Merkmale[Bearbeiten]

Konia-Arten haben eine typische Buntbarschgestalt und werden 9 bis 12 cm lang. Ihre Körper sind seitlich stark abgeflacht und unterschiedlich hoch gebaut. Die Körperhöhe erreicht 25 bis 37 % der Standardlänge. Das Maul ist mit zwei bis drei Zahnreihen besetzt. Die untere Pharyngealia ist länger als breit. Ihre Färbung ist unscheinbar. Es herrschen Brauntöne und Grautöne vor, zwischen Seitenlinie und Rückenflosse zeigen sich einige dunkle Flecken. Die Rückenflosse der Tiere wird von 15 bis 16 Stacheln und von 10 bis 12 Weichstrahlen gestützt. Die Anzahl der Stacheln in der Afterflosse beträgt 3, die der Weichstrahlen 8 bis 10.

Lebensweise[Bearbeiten]

Die zwei Konia-Arten leben im Barombi Mbo und ernähren sich vor allem von Mücken- und Eintagsfliegenlarven, sonstigen Wirbellosen und frisch gelegten Eiern anderer Buntbarsche und Algen. Konia eisentrauti betreibt auch Kleptoparasitismus und „stiehlt“ Nahrung von Süßwasserkrabben. Konia-Arten sind Maulbrüter. Beide Geschlechter können sich an der Maulbrutpflege beteiligen.

Arten[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

  • Claus Schaefer, Torsten Schröer (Hrsg.): Das große Lexikon der Aquaristik. Ulmer Verlag, Stuttgart 2004, ISBN 3-8001-7497-9.
  • Uli Schiewen: Die Cichliden der Kameruner Kraterseen. in DATZ, 3/92, ISSN 1616-3222
  • Uli Schiewen: Vielfalt auf kleinstem Raum - Kameruns Südwestprovinz. in DATZ, 2/2003, ISSN 1616-3222

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Konia – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien