Koulamoutou

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Koulamoutou
Koulamoutou (Gabun)
Red pog.svg
Koordinaten 1° 8′ S, 12° 28′ O-1.138912.4639Koordinaten: 1° 8′ S, 12° 28′ O
Basisdaten
Staat Gabun

Provinz

Ogooué-Lolo
Einwohner 20.000 (2008)

Koulamoutou (auch Koula-Moutou) ist die Hauptstadt der Provinz Ogooué-Lolo im mittleren Osten Gabuns. Mit rund 20.000 Einwohnern (Berechnung 2008[1]) ist sie die neuntgrößte Stadt des Landes. Sie befindet sich an der Mündung des Bouenguidi in den Lolo. In der Stadt befinden sich mehrere Hotels und ein Flughafen.

Belege[Bearbeiten]

  1. Seite nicht mehr abrufbar, Suche im Webarchiv:[1] [2] Vorlage:Toter Link/bevoelkerungsstatistik.de[3]