Krasnoperekopsk

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Krasnoperekopsk
(Красноперекопськ)
Wappen von Krasnoperekopsk
Krasnoperekopsk (Ukraine)
Krasnoperekopsk
Krasnoperekopsk
Basisdaten
Oblast: Autonome Republik Krim
Rajon: Kreisfreie Stadt
Höhe: keine Angabe
Fläche: 22 km²
Einwohner: 30.902 (2004)
Bevölkerungsdichte: 1.405 Einwohner je km²
Postleitzahlen: 96000
Vorwahl: +380 6565
Geographische Lage: 45° 58′ N, 33° 47′ O45.96666666666733.783333333333Koordinaten: 45° 58′ 0″ N, 33° 47′ 0″ O
KOATUU: 111300000
Verwaltungsgliederung: 1 Stadt
Bürgermeister: Wolodymyr Abissow
Adresse: пл. Героїв Перекопу 1а
96000 м. Красноперекопськ
Statistische Informationen
Krasnoperekopsk (Krim)
Krasnoperekopsk
Krasnoperekopsk
i1

Krasnoperekopsk (ukrainisch Красноперекопськ; russisch Красноперекопск) ist eine Stadt in der Autonomen Republik Krim, Ukraine mit 30.000 Einwohnern. Sie liegt auf der Landenge von Perekop ca. 120 km nordwestlich von Simferopol.

In Krasnoperekopsk befindet sich die größte Sodafabrik der Ukraine, derenwegen der Ort 1932 als Siedlung für die Arbeiter des heutigen Sodawerkes gegründet wurde. Die Stadt besitzt das Stadtstatut seit 1966 und ist das Verwaltungszentrum des gleichnamigen Rajons, jedoch kein Teil desselben.

Der Name bezieht sich auf die 1920 zerstörte Stadt Perekop, der Namenszusatz „Krasno-“ bedeutet dabei „Rot-“. Die Stadt liegt am Nord-Krim-Kanal und an der Bahnstrecke Dschankoj–Cherson, eine der 2 Bahnstrecken, die die Krim mit dem Festland verbinden.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Krasnoperekopsk – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien