Krokodilzahnfische

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Krokodilzahnfische
Champsodon nudivittis

Champsodon nudivittis

Systematik
Acanthomorphata
Stachelflosser (Euacanthomorphacea)
Barschverwandte (Percomorphaceae)
incertae sedis
Familie: Krokodilzahnfische
Gattung: Krokodilzahnfische
Wissenschaftlicher Name der Familie
Champsodontidae
Gilbert, 1903
Wissenschaftlicher Name der Gattung
Champsodon
Günther, 1867

Die Krokodilzahnfische (Champsodon; griechisch champsai = Krokodil, odous = Zahn) sind eine Gattung kleiner Meeresfische. Sie kommen im tropischen und subtropischen Indopazifik in Tiefen von bis 0–1120 Metern vor.

Merkmale[Bearbeiten]

Krokodilzahnfische werden 7,5 bis 14 Zentimeter lang. Ihre Bauchflossen sind fahnenartig verlängert und befinden sich vor den kleinen Brustflossen. Die erste, von Flossenstacheln gestützte Rückenflosse ist kurz und hoch, die zweite, weichstrahlige ist lang. Sie werden von insgesamt fünf Hart- und 17 bis 20 Weichstrahlen gestützt. Die Afterflosse hat keinen Flossenstachel und 17 bis 20 Weichstrahlen.

Systematik[Bearbeiten]

Die Krokodilzahnfische haben bei Betancur-R. und Kollegen eine unklare systematische Stellung innerhalb der Barschverwandten (Percomorphaceae), möglicherweise in der Nähe der Lippfische.[1][2] Bei Near und Mitarbeitern sind sie die Schwestergruppe einer aus den Sandhöhlenfischen (Creediidae) und den Hemerocoetinae gebildeten Klade.[3]

Stammesgeschichte[Bearbeiten]

Der ausgestorbener Verwandte Eochampsodon ist aus dem Eozän des nördlichen Kaukasus bekannt.

Arten[Bearbeiten]

Es gibt 13 Arten:

Literatur[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Ricardo Betancur-R., Richard E. Broughton, Edward O. Wiley, Kent Carpenter, J. Andrés López, Chenhong Li, Nancy I. Holcroft, Dahiana Arcila, Millicent Sanciangco, James C Cureton II, Feifei Zhang, Thaddaeus Buser, Matthew A. Campbell, Jesus A Ballesteros, Adela Roa-Varon, Stuart Willis, W. Calvin Borden, Thaine Rowley, Paulette C. Reneau, Daniel J. Hough, Guoqing Lu, Terry Grande, Gloria Arratia, Guillermo Ortí: The Tree of Life and a New Classification of Bony Fishes. PLoS Currents Tree of Life. 2013 Apr 18, Edition 1. doi:10.1371/currents.tol.53ba26640df0ccaee75bb165c8c26288, PDF
  2. R. Betancur-R. et al.: New and Revised Classification of Bony Fishes Based on Molecular Data – Version 2 (27. November 2013)
  3. Thomas J. Near, A. Dornburg, R.I. Eytan, B.P. Keck, W.L. Smith, K.L. Kuhn, J.A. Moore, S.A. Price, F.T. Burbrink, M. Friedman & P.C. Wainwright. 2013. Phylogeny and tempo of diversification in the superradiation of spiny-rayed fishes. Proceedings of the National Academy of Sciences of the United States of America. 101:12738-21743. doi: 10.1073/pnas.1304661110, PDF

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Krokodilzahnfische (Champsodon) – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien