Kurevere (Martna)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

58.80523.840278Koordinaten: 58° 48′ N, 23° 50′ O

Karte: Estland
marker
Kurevere
Magnify-clip.png
Estland

Kurevere (deutsch Kurrefer) ist ein Dorf (estnisch küla) in der Landgemeinde Martna (Martna vald) im Kreis Lääne in Estland.

Einwohnerschaft und Lage[Bearbeiten]

Der Ort hat dreizehn Einwohner (Stand 31. Dezember 2011).[1] Er liegt 22 Kilometer von der Hauptstadt des Landkreises, Haapsalu, entfernt. Durch das Dorf fließt der Fluss Rannamõisa (Rannamõisa jõgi), der in die Bucht von Matsalu mündet.

Literatur[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. http://pub.stat.ee/