Kwak (Bier)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ein Kwak im offiziellen Glas

Kwak ist ein belgisches Bier. Es trägt den Namen seines Schöpfers Pauwel Kwak, der es 1791 zum ersten Mal braute und hat einen Alkoholgehalt von 8,4 Prozent.

Gebraut wird das bernsteinfarbene Bier Kwak im belgischen Buggenhout von der Brauerei Bosteels. Serviert wird es in einem speziell geformten Glas, dem sogenannten „Kutscherglas“, das von belgischen Postkutschern vormals in eine Haltevorrichtung direkt am Kutschbock eingehängt wurde.

Weblinks[Bearbeiten]