Kwame Amoateng

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche



Kwame Amoateng
Spielerinformationen
Voller Name Kwame Amoateng
Geburtstag 8. August 1987
Position Stürmer
Vereine in der Jugend
Lundby IF
GAIS
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
2005–2008
2006
2007
2008
GAIS
FC Trollhättan
Husqvarna FF
Skärhamns IK
5 (1)


Nationalmannschaft
Schweden U-19 2 (0)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.

Kwame Amoateng (* 8. August 1987) ist ein ehemaliger schwedischer Fußballspieler ghanaischer Herkunft.

Werdegang[Bearbeiten]

Amoateng spielte in der Jugend bei Lundby IF, ehe er sich als Nachwuchsspieler dem Göteborger Verein GAIS anschloss. 2005 wurde er in den Profikader übernommen und kam in der zweitklassigen Superettan viermal zum Einsatz. Nach dem Aufstieg in die Allsvenskan kam er hier einmal zum Einsatz und wurde dann an den Drittligisten FC Trollhättan ausgeliehen um Spielpraxis zu sammeln. Auch in den folgenden Spielzeit konnte er sich nicht bei GAIS durchsetzen und wurde 2007 an Husqvarna FF verliehen. Vor der Spielzeit 2008 kam es abermals zu einem Leihgeschäft, zusammen mit Pontus Johansson wurde er an Skärhamns IK abgegeben.[1]

Anfang 2009 verließ Amoateng, der zweimal für die schwedische U19-Jugendauswahl gespielt hatte, den Göteborger Klub. Über seinen weiteren Werdegang ist nichts bekannt.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. „Trio lämnar GAIS“ - Nachricht bei sportal.se (abgerufen am 26. März 2008)

Weblinks[Bearbeiten]