Kwan Shan

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Kwan Shan (chinesisch 關山Pinyin Guān Shān; * 12. April 1933 in Shenyang, Mandschukuo; † 1. Oktober 2012) war ein chinesischer Schauspieler, Regisseur und Filmproduzent. Kwan spielte oft romantische Hauptdarsteller in Mandarin sprachigen Filmen aus Hongkong, insbesonderem in den sechzigern. Er erschien in mehreren Shaw Brothers Filmen und in Jackie Chans Police Story 2.

Leben und Tod[Bearbeiten]

Kwan wurde in Shenyang im damaligen japanischen Marionettenstaat Mandschukuo geboren und zog später nach Hongkong. Er war der Vater von Schauspielerin Rosamund Kwan und Ehemann von der chinesischen Schauspielerin Cheung Bing Sai (張冰茜). Die beiden heirateten 1959, hatten 2 Kinder und ließen sich 1982 scheiden.

Er starb am 11. Oktober 2012 mit 79 Jahren an Lungenkrebs. Seine Beerdigung fand im Hong Kong Funeral Home statt.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Chinesische Eigennamen Anmerkung: Bei diesem Artikel wird der Familienname vor den Vornamen der Person gesetzt. Dies ist die übliche Reihenfolge im Chinesischen. Kwan ist hier somit der Familienname, Shan ist der Vorname.