LNAH 2004/05

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ligue Nord-Américaine de Hockey Logo.svg Ligue Nord-Américaine de Hockey
◄ vorherige Saison 2004/05 nächste ►
Meister: Radio X de Québec
↑↑↑ NHL  |  ↑↑ AHL  |  ↑ ECHL  |  ↑ CHL  |  ↑ UHL  |  ↑ SPHL  |  • LNAH

Die Saison 2004/05 war die neunte reguläre Saison der Ligue Nord-Américaine de Hockey (bis 2003 Ligue de hockey semi-professionnelle de Québec; bis 2004 Ligue de hockey senior majeur du Québec). Die zehn Teams sollten in der regulären Saison je 60 Begegnungen bestreiten, allerdings musste der Spielplan aufgrund des vorzeitigen, finanziell bedingten Ausscheidens, der Fjord du Saguenay umgeändert werden. Das punktbeste Team der regulären Saison waren die Radio X de Québec, die in den Play-offs außerdem zum ersten Mal die Coupe Futura gewannen. Vor der Spielzeit änderte die Liga ihren Namen aufgrund der zunehmenden Professionalisierung in Ligue Nord-Américaine de Hockey.

Teamänderungen[Bearbeiten]

Folgende Änderungen wurden vor Beginn der Saison vorgenommen:

Reguläre Saison[Bearbeiten]

Abschlusstabelle[Bearbeiten]

Abkürzungen: GP = Spiele, W = Siege, L = Niederlagen, T = Unentschieden, OTL = Niederlage nach Overtime, GF = Erzielte Tore, GA = Gegentore, Pts = Punkte

GP W L OTL SOL GF GA Pts
Radio X de Québec 60 41 14 1 4 265 177 87
Mission de Sorel-Tracy 60 41 15 2 2 253 181 86
Saint-François de Sherbrooke 60 36 20 2 2 227 198 76
Prolab de Thetford Mines 60 33 18 2 7 233 203 75
Dragons de Verdun 60 35 22 0 3 282 234 73
Garaga de Saint-Georges 60 33 21 1 5 241 216 72
Cousin de Saint-Hyacinthe 60 24 30 4 2 205 255 54
Caron & Guay de Trois-Rivières 60 21 33 2 4 181 217 48
Chiefs de Laval 60 15 38 6 1 207 323 37
Fjord du Saguenay 24 3 21 0 0 62 152 6

Coupe Futura-Playoffs[Bearbeiten]

  Coupe Futura-Viertelfinale Coupe Futura-Halbfinale Coupe Futura-Finale
                           
  nicht  
bekannt  
  nicht  
  bekannt  
nicht
bekannt  
  1 Radio X de Québec
  nicht bekannt
nicht  
bekannt  
nicht
  bekannt  
nicht
  bekannt  

Vergebene Trophäen[Bearbeiten]

Auszeichnung Spieler Team
Trophée Claude Larose
Wertvollster Spieler
Wes Goldie Mission de Sorel-Tracy
Trophée Éric Messier
Bester Verteidiger
Francis Nault Cousin de Saint-Hyacinthe
Trophée Guy Lafleur
Topscorer
James Desmarais Dragons de Verdun
Trophée Maurice Richard
Bester Torschütze
Wes Goldie Mission de Sorel-Tracy
Trophée des Gouverneurs
Bester Trainer
Daniel Bissonette Saint-François de Sherbrooke
Coupe Futura
Gewinner der LNAH-Playoffs
Radio X de Québec
Coupe du Commissaire
Bestes Team der regulären Saison
Radio X de Québec

Weblinks[Bearbeiten]