LSV Adler Deblin

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fehler bei Vorlage * Parametername unbekannt (Vorlage:Infobox Historischer Fußballverein): '1'
Diese Infobox enthält noch Fehler. Näheres wird angezeigt, wenn du erst auf "Seite bearbeiten" und dann auf "Vorschau" klickst.
LSV Adler Deblin
Luftwaffensv.jpg
Voller Name Luftwaffensportverein Adler Deblin
Ort Deblin
Gegründet 1942
Aufgelöst 1944
Vereinsfarben
Stadion
Höchste Liga Gauliga Generalgouvernement
Erfolge Gaumeister Generalgouvernement 1943
Heim
Auswärts
Vorlage:Infobox Historischer Fußballverein/Wartung/UnvollständigHeim
Vorlage:Infobox Historischer Fußballverein/Wartung/UnvollständigAuswärts

Der Luftwaffensportverein Adler Deblin (kurz LSV Adler Deblin) ist ein ehemaliger Fußballverein aus dem im heutigen Polen gelegenen Dęblin.

Geschichte[Bearbeiten]

Der Verein wurde im sächsischen Wurzen als Luftwaffensportverein Wurzen gegründet und 1942 nach Deblin delegiert.

Bereits in seiner ersten Saison konnte der LSV Gaumeister des Generalgouvernements werden. Allerdings konnten sie das Startrecht in der Endrunde um die Deutsche Meisterschaft wegen des Krieges nicht wahrnehmen. Dafür rückte die SG Ordnungspolizei Warschau nach.

Im September 1944 wurde der Verein aufgelöst.

Erfolge[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Quelle[Bearbeiten]