La Bastide (Pyrénées-Orientales)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
La Bastide
La Bastide (Frankreich)
La Bastide
Region Languedoc-Roussillon
Département Pyrénées-Orientales
Arrondissement Céret
Kanton Arles-sur-Tech
Gemeindeverband Communauté de communes du Haut Vallespir.
Koordinaten 42° 33′ N, 2° 35′ O42.5469444444442.5888888888889774Koordinaten: 42° 33′ N, 2° 35′ O
Höhe 545–1.780 m
Fläche 15,63 km²
Einwohner 81 (1. Jan. 2011)
Bevölkerungsdichte 5 Einw./km²
Postleitzahl 66110
INSEE-Code

La Bastide ist eine französische Gemeinde mit 81 Einwohnern (Stand 1. Januar 2011) in den Pyrenäen im Département Pyrénées-Orientales in der Region Languedoc-Roussillon. Die Einwohner/Einwohnerinnen nennen sich Bastidois/Bastidoises.

Bevölkerungsentwicklung[Bearbeiten]

1962 1968 1975 1982 1990 1999 2009
109 80 70 65 64 61 90

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

  • Die Kirche Sainte-Agnès