La Mongie

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

42.90950.1784Koordinaten: 42° 55′ N, 0° 11′ O

Karte: Frankreich
marker
La Mongie
Magnify-clip.png
Frankreich

La Mongie ist ein Ort in den französischen Pyrenäen. Er gehört zur Gemeinde Bagnères-de-Bigorre und liegt ca. 400 Höhenmeter unterhalb der Passhöhe des Col du Tourmalet.

La Mongie ist in erster Linie ein Wintersportort, der auf dem Gebiet der Gemeinden Campan, Bagnères-de-Bigorre und Barèges liegt, wird jedoch gerne als Zielort der Tour de France eingeplant.

Bisherige Tour-Etappensieger in La Mongie:

Von La Mongie führt seit 2001 eine Seilbahn zum Gipfel des Pic du Midi de Bigorre.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: La Mongie – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien