La Ronge

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
La Ronge
Lac La Ronge
Lac La Ronge
Lage in Saskatchewan
La Ronge (Saskatchewan)
La Ronge
La Ronge
Staat: Kanada
Provinz: Saskatchewan
Region: Saskatchewan Census Division No. 18
Koordinaten: 55° 6′ N, 105° 18′ W55.1-105.3375Koordinaten: 55° 6′ N, 105° 18′ W
Höhe: 375 m
Fläche: 11,86 km²
Einwohner: 2743 (Stand: 2011)
Bevölkerungsdichte: 231,3 Einw./km²
Zeitzone: Central Time (UTC−6)
Postleitzahl: S0J 1L0
Gründung: 1976
Bürgermeister: Thomas Sierzycki
Website: www.laronge.ca

La Ronge (Town of La Ronge) ist eine Kleinstadt in der kanadischen Provinz Saskatchewan am Rand des Kanadischen Schilds. Sie ist die wichtigste Stadt in der Saskatchewan Census Division No. 18, die den gesamten Norden der Provinz einnimmt.

Der Name der Stadt folgt dem des angrenzenden Sees Lac la Ronge und ist vermutlich der von den Franzosen vorgefundenen ausgiebigen Biberaktivitäten abzuleiten. Mit dem Ausbau des Saskatchewan Highway 2 von Prince Albert 1947 wurde der Ort ein beliebtes Touristenziel zum Fischen. 1976 erhielt der Ort Stadtrechte.

Das örtlich Team der La Ronge Ice Wolves spielt in der Saskatchewan Junior Hockey League Eishockey.

Weblinks[Bearbeiten]