Laakdal

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Laakdal
Laakdal wapen.gif Flag of Laakdal.svg
Laakdal (Antwerpen)
Laakdal
Laakdal
Staat Belgien
Region Flandern
Provinz Antwerpen
Bezirk Turnhout
Koordinaten 51° 5′ N, 5° 4′ O51.0855555555565.0683333333333Koordinaten: 51° 5′ N, 5° 4′ O
Fläche 42,48 km²
Einwohner (Stand) 15.598 Einw. (1. Jan. 2013)
Bevölkerungsdichte 367 Einw./km²
Postleitzahl 2430 und 2431
Vorwahl 011, 013 und 014
Bürgermeister Tine Gielis (CD&V)
Adresse der
Kommunalverwaltung
Administratief Centrum
Kerkstraat 21
2430 Laakdal
Webseite www.laakdal.be

lblelslh

Laakdal ist eine belgische Gemeinde in der Region Flandern mit 15.598 Einwohnern (Stand 1. Januar 2013). Sie liegt südlich des Albertkanals und besteht aus den Ortsteilen Eindhout, Varendonk, Veerle und Vorst.

Turnhout liegt etwa 26 Kilometer nördlich, Antwerpen 45 Kilometer nordwestlich und Brüssel ca. 52 Kilometer südwestlich.

Die nächsten Autobahnabfahrten befinden sich bei Geel und Ham an der A13/E 313.

In Herentals, Geel, Diest und Aarschot befinden sich die nächsten Regionalbahnhöfe.

Der Flughafen Antwerpen ist der nächste Regionalflughafen und der Flughafen Brüssel National nahe der Hauptstadt ist von internationaler Bedeutung.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Laakdal – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien