Laakkanal

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Laakkanal
Vorlage:Infobox Fluss/KARTE_fehlt
Mündung in die Unterwarnow

Mündung in die Unterwarnow

Daten
Gewässerkennzahl DE: 96392
Lage Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland
Flusssystem Warnow
Abfluss über Unterwarnow → Ostsee
Quelle Rostock-Diedrichshagen
54° 9′ 47″ N, 12° 2′ 13″ O54.16312.0375
Quellhöhe mVorlage:Infobox Fluss/NACHWEISE_fehlen
Mündung bei Warnowwerft Rostock in die Unterwarnow54.1577812.092640Koordinaten: 54° 9′ 28″ N, 12° 5′ 34″ O
54° 9′ 28″ N, 12° 5′ 34″ O54.1577812.092640
Mündungshöhe mVorlage:Infobox Fluss/NACHWEISE_fehlen
Höhenunterschied 5 m
Länge 4 kmVorlage:Infobox Fluss/NACHWEISE_fehlen

Der Laakkanal ist ein etwa 4 km langes Fließgewässer im Norden der Hansestadt Rostock.

Der Laakkanal entspringt südlich des Rostocker Stadtteils Diedrichshagen und fließt von dort in östliche Richtung. Er fließt dabei nördlich des Stadtteils Lichtenhagen, unterquert die Stadtautobahn, fließt südlich entlang der Warnowwerft und mündet schließlich in die Unterwarnow.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Laakkanal – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien