Lac de Gaube

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Lac de Gaube
Lac de Gaube
Lac de Gaube
Geographische Lage Pyrenäen
Orte in der Nähe Cauterets
Daten
Koordinaten 42° 49′ 54″ N, 0° 8′ 23″ W42.831666666667-0.139722222222221725Koordinaten: 42° 49′ 54″ N, 0° 8′ 23″ W
Lac de Gaube (Frankreich)
Lac de Gaube
Höhe über Meeresspiegel 1725 m
Fläche 19 hadep1f5
Maximale Tiefe 40 mf10
Lac de Gaube im Winter

Der Lac de Gaube ist einer von zahlreichen Bergseen auf der französischen Seite der Pyrenäen. Er liegt im 65. Departement (Hautes-Pyrénées, Region Midi-Pyrénées) und ist zu Fuß etwa drei Stunden von Cauterets entfernt. Er liegt auf 1725 m Höhe und wird aus den umliegenden, zumeist unterirdisch verlaufenden, Zuflüssen des Schmelzwassers der Gletschern des Vignemale-Massivs gespeist. Von dort gibt es relativ selten begangene Aufstiegsmöglichkeiten zum Pic de Vignemale. Bekanntheit erlangte der See in seiner Darstellung durch Stanislaus von Kalckreuth (1855).

Weblink[Bearbeiten]

 Commons: Lac de Gaube – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien