Laetitia

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Laetitia ist ein weiblicher Vorname.

Herkunft und Bedeutung[Bearbeiten]

Der Name Laetitia ist lateinischen Ursprungs und bedeutet „Freude, Fröhlichkeit“. Laetitia war in der römischen Mythologie die Personifikation der „grundlosen Freude“.

Laetitia auf Antoninianus des Gallienus', Rückseite

Namenstag[Bearbeiten]

Im Katholischen leitet sich der Name Laetitia in seinen verschiedenen Schreibweisen von dem Fest der Sieben Freuden Mariens ab, dessen lateinischer Name eben Laetitiae Mariae lautet. Dieses Fest wird seit 1906 am 5. Juli begangen, weshalb auch das Namensfest an diesem Tag gefeiert wird.

Dagegen wird am * 22. August "Regina" gefeiert. Dieser Name leitet sich von dem Fest Maria Königin des Himmels (Maria Regina Coelis) ab, das seit der Kalenderreform auf diesen Tag fällt.

Bekannte Namensträger[Bearbeiten]

Personen[Bearbeiten]

Sonstige[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]

Laeticia, Lätitia, Lätitzia, Tizia (ital. Kurzform), Letitia (engl.), Leticia (span.), Letizia (ital.), Leta (häufig in Graubünden, CH), Tish (am. Kurzform in Texas), Letisha (Kurzform), Latisha (engl.), Laetizia, Lätizia