Lamoni

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Lamoni
Decatur County Iowa Incorporated and Unincorporated areas Lamoni Highlighted.svg
Lage in Iowa
Basisdaten
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: Iowa
County:

Decatur County

Koordinaten: 40° 37′ N, 93° 56′ W40.6225-93.933611111111343Koordinaten: 40° 37′ N, 93° 56′ W
Zeitzone: Central (UTC−6/−5)
Einwohner: 2444 (Stand: 2000)
Bevölkerungsdichte: 294,5 Einwohner je km²
Fläche: 8,5 km² (ca. 3 mi²)
davon 8,3 km² (ca. 3 mi²) Land
Höhe: 343 m
Postleitzahl: 50140
Vorwahl: +1 641
FIPS:

19-42960

GNIS-ID: 0458214

Lamoni ist eine kleine Stadt im Decatur County im US-Bundesstaat Iowa. Bei der letzten Volkszählung im Jahr 2000 hatte der Ort 2444 Einwohner. In Lamoni befindet sich die Graceland University, welche ursprünglich durch die Gemeinschaft Christi gegründet wurde. Die Stadt wurde nach Lamoni, einem pazifistischen König aus dem Buch Mormon, benannt.

Demographie[Bearbeiten]

Bei der letzten Volkszählung im Jahr 2000 lebten in Lamoni insgesamt 2444 Menschen in 818 Haushalten und 428 Familien. Die Bevölkerungsdichte beträgt 294 Einwohner/km².