Lanny

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Lanny ist als selbstständige Verkleinerungsform von Lance, Landon und anderer Namen, die mit Lan beginnen, ein englischer männlicher und (seltener) weiblicher Vorname,[1] der insbesondere in den USA und Kanada vorkommt.[2]

Namensträger[Bearbeiten]

Männlicher Vorname[Bearbeiten]

  • Lanny Cordola (* 1961), US-amerikanischer Rockgitarrist und Musikproduzent
  • Lanny Davis (* 1946), US-amerikanischer Jurist, Rechtsberater im Weißen Haus
  • Lanny Gare (* 1978), deutsch-kanadischer Eishockeyspieler
  • Lanny McDonald (* 1953), kanadischer Eishockeyspieler
  • Lanny Morgan (* 1934), US-amerikanischer Jazz-Altsaxophonist
  • Lanny Poffo (* 1954), kanadischstämminger US-amerikanischer Wrestler und Dichter

Weiblicher Vorname[Bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Lanny (männl.) auf behindthename.com (engl.)
  2. Lanny (männl.) auf vornamen-weltweit.de