Lapin Kulta

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Logo des Lapin Kulta Biers
Flasche Lapin Kulta III

Lapin Kulta ist eine finnische Brauerei. Sie wurde 1873 in der Stadt Tornio unter dem Namen Torneå Bryggeri Aktiebolag gegründet und änderte 1953 ihren Namen in Tornion Olut Oy. 1963 fusionierte Tornion Olut Oy mit dem Konzern Lapin Olut Oy zu Lapin Kulta Oy und begann sein Bier unter demselben Namen zu vertreiben. Lapin Kulta bedeutet „Das Gold Lapplands“.

Seit 1980 gehört Lapin Kulta zum Hartwall-Konzern und ist heute die zweitgrößte Brauerei in Finnland und die zweitgrößte in den Nordischen Ländern. Im Jahre 2001 wurden allein in Finnland 123 Millionen Liter Lapin-Kulta-Bier verkauft. Neben Finnland und Schweden ist Lapin Kulta auch in verschiedenen anderen europäischen Ländern erhältlich: Russland, Norwegen, Estland, England, Schweiz, Deutschland, Italien, Österreich und Spanien.

Produkte[Bearbeiten]

  • Lapin Kulta Ice
  • Lapin Kulta Strong
  • Lapin Kulta Long-Neck
  • Lapin Kulta I
  • Lapin Kulta III
  • Lapin Kulta IV A

Weblinks[Bearbeiten]