Lars Uhre

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Lars Uhre (* 18. April 1972) ist ein dänischer Badmintonspieler und -trainer.

Karriere[Bearbeiten]

Lars Uhre siegte als Aktiver bei den Cyprus International 1992 sowohl im Doppel als auch im Mixed. Im Einzel wurde er bei der gleichen Veranstaltung Zweiter. Nach seiner Karriere als Spieler startete er eine Trainerlaufbahn, in welcher er im August 2010 zum dänischen Nationaltrainer aufstieg.

Referenzen[Bearbeiten]